Dept. IFA-Tulln

Department IFA-Tulln

Inst. für Umweltbiotechnologie

Altlastenmanagement

 Altlastenmanagement 

  Hier klicken, um Bild zu vergrößern
  • Untersuchung des Verhaltens von Schadstoffen in der Umwelt
  • Risikobewertung für Human- und Ökorezeptoren
  • Entwicklung und Optimierung von Sanierungsverfahren

Schadstoffverhalten
  • Bioverfügbarkeit organischer Schadstoffe
  • Einfluss der Bodenarchitektur auf Rückhaltevermögen und Freisetzung von Schadstoffen
  • Einfluss der Struktur der organischen Bodensubstanz auf Sorption/Desorption hydrophober organischer Schadstoffe
  • Abbau persistenter organischer Chemikalien in komplexen Medien wie Boden


Risk Assessment
  • Ökotoxikologische Bewertung kontaminierter Böden
  • Abschätzung akuter, chronischer und genotoxischer Effekte von Kontaminationen
  • Toxizitätsmonitoring von Sanierungsmaßnahmen

  Sanierungstechnologien
  • In Situ und On Site Sanierungsverfahren
  • Ungesättigte Zone: Bioventing
  • Gesättigte Zone: Biosparging, Grundwasserzirkulationsbrunnen
  • On Site: Biopile Remediation
  • Variantenstudien im Labor- und Pilotmaßstab
 

Weitere Informationen: